Start Erneuerbare Energien Null Euro Stromkosten mit Speicher und Sonnenstrom

Null Euro Stromkosten mit Speicher und Sonnenstrom

Solarstromanlage und Speicher senken Stromkosten.
Quelle: Grammer Solar / R. Ettl

Schließen sich Besitzer einer Photovoltaikanlage mit Speicher einer SchwarmBatterie an, entfallen die Stromkosten. Hauseigentümer brauchen keinen Euro mehr für Strom zu zahlen, in dem sie einen Teil ihrer Speicherkapazität zum Ausgleich von Netzschwankungen zur Verfügung stellen. Entwickelt hat das Konzept LichtBlick. Hierzu startete der Ökostromanbieter jetzt im Mai mit dem Anbieter für Systemlösungen aus Photovoltaikanlage, Stromspeicher, Ladesäule und Wärmepumpe Wegatech eine Vertriebskooperation.

Tritt LichtBlick als Stromanbieter und Ansprechpartner für die SchwarmBatterie auf, kümmert sich Wegatech um die Planung und Installation von Solaranlage und Speicher beim Kunden.  Interessierte können sich durch Wegatech ab sofort beraten lassen. Der erfahrene Planer von Energiesystemen wird die Installation in großen Teilen Deutschlands Anlagen wie etwa Bayern, NRW, Hessen, Thüringen und Teile Niedersachsens, Rheinland-Pfalz und Baden-Württembergs übernehmen. Partnerunternehmen von LichtBlick installieren die Anlagen indes in anderen Teile Deutschlands.  

Hundertprozent Ökostrom ohne Stromkosten 

“LichtBlick ist der ideale Partner für uns, denn wir teilen die Vision, Menschen aus eigener Kraft zu einer erneuerbaren und günstigen Stromversorgung zu verhelfen”, bekräftigt Karl Dienst, Gründer und CEO von Wegatech erfreut zur Kooperation. Arne Dörschlag, bei LichtBlick verantwortlich für die SchwarmBatterie, ergänzt: “Mit der SchwarmBatterie als Komplettlösung setzen wir diese Vision nun konsequent um. Ökostrom vom eigenen Dach und aus dem Netz, ohne laufende Stromkosten. Dabei denken wir weiter – nicht für die klassische Stromversorgung, sondern auch für den Verkehr (Elektromobilität) und für den Wärmemarkt (elektrische Heizungen wie Wärmepumpen). Wegatech als Systemanbieter für Photovoltaik, Speicher und Wärmepumpen passt daher perfekt in unser Konzept.”